„Die Fähigkeit zu sein, statt zu tun oder zu denken. “

Jane Goodall

NaturEntspannung

37 Die Natur lehrt uns inne zu halten, zu beobachten, zu sehen, da zu sein - Körper, Geist und Seele werden "entschleunigt". Es entsteht eine neue Verbundenheit zur Natur und zu sich selbst. Wir spüren uns (wieder) mehr, schöpfen Kraft, finden Ruhe, unsere Mitte, Entspannung und Heilung und lernen Möglichkeiten den Alltag zu genießen und im Einklang zu sein.

Durch die Erfahrungen und "Aufgaben"  in und mit der Natur, durch Sinnesübungen, Wahrnehmungsübungen, Autogenen Training, einfachen Atemübungen und Meditationen, systemischer Therapie und Aufstellungsarbeit kann jeder seine eigenen Prozesse entwickeln und lernen im Alltag zu integrieren.

Termine >

Dauer

10 x 90 Min.

Kosten

110 €


Termin

Individuell nach Absprache.

Ort

Bad Karlshafen/ Helmarshausen im Waldgarten

NaturEntspannung Tagesangebot

img_0082 Ein Tag Entspannung in der Natur!

An diesen Tagen  werden zu verschieden Themen Übungen gezeigt, mit denen Entspannung und Ruhe gelingen und sofort in den Alltag mit eingebaut werden kann.  Wir sind den ganzen Tag draußen und üben uns  in der Wahrnehmung und Aufmerksamkeit.

Termine >


"NaturEntspannung mit allen Sinnen“

Eine kleine "Auszeit" in der Natur!  Wir machen eine kleine Wanderung durch den Wald. An verschiedenen schönen Plätzen werden Übungen mit den Sinnen gezeigt. Diese machen uns aufmerksam, Gedanken werden unterbrochen, wir werden wach und entspannt. Wir sind abseits der Wege, spüren bewusst, lauschen, sehen und riechen. Eine Phantasiereise stimmt  auf eine Übung in und mit der Natur ein.

Bitte eigene Verpflegung für diesen Tag mitbringen!

Termin:     Sonntag, 07.04 2019            10.00 - 15.00 Uhr         

Kosten:       30 €


Termin:    Sonntag, 12.05.2019            10.00 - 15.00 Uhr          

Kosten:    29,50 €    Anmeldung über die VHS Kassel    KursNr. W3132   

Ort:           Helmarshausen, Wechselbergparkplatz, Gottsbürener Straße

         

„Kräuterwelten“ 

Alles rund um die Kräuter auf unserer Wiese: Räuchern, die Wirkung der Pflanzen kennen lernen, suchen, bestimmen, genau hinsehen, sammeln. Dabei geht es darum aufmerksam zu sein, genau hinzusehen, zu fühlen - um auch später Kräuter genau bestimmen zu können. Gemeinsam machen wir ein Feuer und kochen mit unseren Kräutern. 

Bitte Teller, Besteck, Tasse und Besteck, sowie Getränke mitbringen!

Termin:      Sonntag, 23.06.2019           10.00 - 15.00 Uhr

Kosten:       30 €   plus 7 € Verpflegung


Termin:     Sonntag, 30.06.2019            10.00 - 15.00 Uhr        

Kosten:      29,50 €   plus 7 € Verpflegung        Anmeldung über die VHS Kassel  KursNr. W3078

Ort:              Wasserschloss Wülmersen, im Obstgarten  


„Räuchern, Reinigung,  Neues entstehen lassen"    3h/ 18€ 

Wir machen Feuer,  räuchern mit Kräutern und kochen Tee um uns von außen und innen zu reinigen. Eine Phantasiereise stimmt auf Übungen in und mit der Natur ein, eine kurze Meditation hilft zu entspannen um Altes loszulassen und neue Ziele zu finden, so dass Neues beginnen kann.

 

"Das eigene Feuer entfachen"       3h/ 18€

Jeder sammelt sein eigenes Holz, und Material für ein Feuertipi. Mit einem Streichholz wird dieses entzündet. Das Feuer muss gefüttert und erhalten werden damit damit Tee gekocht werden kann. Mit einem Teil des Feuers werden wir räuchern und  eine Meditation am Feuer durchführen. Eine schamanische Phantasiereise ist die Einstimmung für eine Übung mit sich selbst und der Natur.


 „Nach innen und außen lauschen“             4h/ 24€ 

Zuerst hören wir bewusst und nehmen die Umgebung wahr. Auf einer Wanderung werden  Übungen mit der Natur und dem bewussten Hören kennengelernt. Nach einer Rast stimmt eine Phantasiereise auf eine Übung im Wald ein, bei der nach außen und nach innen gehört werden kann. So kann vielleicht eine  Antwort auf eine Frage erhalten werden.

Bitte selbst für Essen und Getränke sorgen!


„Entspannung über unseren Sehsinn“       3,5h/ 20€  

Wir beginnen mit einer Meditation, üben uns in der Aufmerksamkeit, sehen und beobachten. Durch eine bestimmte Form des Sehens gelingt Entspannung. Zuerst üben wir das Sehen im Außen, dann sehen wir nach Innen - mit einer Phantasiereise und Übungen mit der Natur.

 

"Wald in der Dämmerung"        3h/ 18 €

Wir wollen in der Dämmerung in den Wald gehen. Dafür üben wir zunächst auf eine entspannte Art zu Sehen und üben das Schleichen, damit wir später ganz leise sein können. Wir tarnen uns und räuchern, damit die Tiere uns nicht so leicht wahrnehmen können. Gemeinsam gehen wir in den Wald, setzen uns dort hin, hören, sehen, riechen und spüren die wunderbare Stimmung der Dämmerung.

 

Alle Tagesangebote sind ab einer Teilnehmerzahl von 6 Personen zu Ihrem Wunschtermin buchbar.

NaturEntspannung Wochenende

p1020013


In der Natur sein, hinsehen und innehalten, im hier und jetzt, Ruhe und Entspannung finden, glücklich sein.

An einem Wochenende den Berufs- und Alltagsstress hinter sich lassen.

Die „Auszeit“ vom Alltag wird genutzt, um zur Ruhe und bei sich selbst anzukommen. Eigene Stressmuster können erkannt, Ziele und Lösungen, wie Entspannung im Alltag gelebt werden kann, entwickelt und erprobt werden. Mit Aufgaben in der Natur, Ritualen und handwerklichen Fähigkeiten der indigenen Völker, unseren Sinnen, Atem- und Meditationseinheiten und Autogenen Training kann Ruhe und Entspannung erfahren werden.  Wir lernen Pflanzen und Bäume kennen und kochen eine Wildnismahlzeit über dem Lagerfeuer, üben uns in Aufmerksamkeit und Achtsamkeit, suchen unseren Sitzplatz und schulen unsere Wahrnehmung. Wir orientieren uns, gehen andere Wege, sind kreativ und entdecken Neues.

NaturEntspannung in Mariaspring


Der Termin findet in Kooperation mit der Heimvolkshochschule Mariaspring in Bovenden bei Göttingen statt. Die Unterbringung erfolgt in der HVHS in Einzel- oder Doppelzimmern, Bettwäsche und Handtücher werden gestellt. Die Küche von Mariaspring ist hervorragend und versorgt uns mit Frühstück, Mittagsbuffet oder Lunchpaketen und Abendessen.

Die Kosten enthalten Unterbringung im EZ/ DZ und mit VP. Bitte Angaben zu den Mahlzeiten machen - wie vegetarische/ vegane Ernährung, Lebensmittelunverträglichkeiten. Für veganes Essen wird ein Zuschlag von 10 € pro Person pro Tag erhoben. 


Anmeldung über WildnisLebenswege bis 5 Wochen vor Kursbeginn. 

Termine >

Termine für ein Wochenende     "Durch Naturerfahrungen Körper und Geist gesund halten"


Donnerstag, 25.04. - Sonntag, 28.04.2019  zur Veranstaltung

Kosten

DZ/ VP 407,50 € EZ/ VP  430 €

Zeiten

Donnerstag, 18.00 Uhr bis Sonntag, 15.00 Uhr

Ort

Mariaspring


Ländliche Heimvolkshochschule e.V.
Bovenden- Eddigehausen


NaturEntspannung im Wald

"Kräuterwelten am Wochenende"                


An diesem Wochenende geht es um Kräuter und die Entspannung in der Natur. Räuchern, die Wirkung der Pflanzen kennen lernen, Kräuter suchen, bestimmen, genau hinsehen, sammeln.  Gemeinsam wandern wir zu dem Forsthaus Bensdorf im Reinhardswald und übernachten dort in eigenen Zelten. Wir kochen mit unseren Kräutern und stellen eine Salbe her. Am Abend lernen wir den Wald auf eine besondere Weise kennen.  


Termin

15./16.06.2019

Zeiten

Samstag, 11.00 Uhr - Sonntag, 11.00 Uhr

Kosten

84 € incl. Verpflegung 

Ort

Wanderparkplatz Forstscheid  (zwischen Sababurg und Friedwald)

Anmeldung

Anmeldung bis 7 Tage vorher.




NaturEntspannung im Wasserschloss Wülmersen


Dieses Angebot findet auf dem Gelände des Wasserschlosses in Wülmersen statt. Wülmersen liegt sehr idyllisch gelegen an den Wasserläufen der Diemel und der Holzape, sowie dem Reinhardswald. Das Wasserschloss ist ein ehemaliges Rittergut mit viel Atmosphäre. Wir übernachten in eigenen Zelten auf dem dortigen Zeltplatz. An jedem Tag kochen wir über dem Lagerfeuer. Das Programm entspricht dem oben beschrieben und findet im Wald, am Wasser und auf dem Gelände statt.


Termin

Donnerstag, 27.06. - Samstag, 29.06.2019

Zeiten

Donnerstag, 18.00 Uhr - Samstag, 15.00 Uhr

Kosten

192 € incl. Verpflegung und Zeltplatz 

Anmeldung

bis 7 Tage vorher


Akademie der historischen HandwerksKünste

Im Rahmen des Pauschalangebots    „Akademie der historischen Handwerkskünste“    der Bad Karlshafen GmbH Gesellschaft für Standort und Marketing, findet eine Kräuterwanderung als Tagesseminar statt.

Begeben Sie sich während des 3-tägigen Aufenthalts auf die Spuren der Benediktinermönche und Hugenotten.

Dieses besondere Angebot ist inspiriert von der Geschichte Helmarshausens und Bad Karlshafens. In einem Tagesseminar sammeln Sie Erfahrungen in einer der historischen Handwerkskünste:

 

„Kräuterwanderung“

Suchen, hinsehen, bestimmen, sammeln – in dem Kurs erfahren Sie alles rund um die Kräuter auf der Wiese. Lernen Sie, wie sie wirken und wie man sie über offenem Feuer zubereitet. Da Mönche allerorts auch Heilkundige waren, wird mit der Kräuterwanderung auch die Klostergeschichte Helmarshausens wieder zum Leben erweckt.

Termine >

Termine

Pauschalangebot


Vereinbaren Sie mit der Bad Karlshafen GmbH Ihren persönlichen Wunschtermin.


Informationen und Buchung über Bad Karlshafen GmbH



Individuelle Termine für einen Kurs, einen oder mehrere Tage oder eine Woche sind ab einer Teilnehmerzahl von 6 Personen möglich - für Gäste, Gruppen, Vereine, Firmen etc.


  • AGB
  • Impressum
  • Newsletter verwalten
  • Facebook Button