„Alles was du dir vorstellen kannst, ist Wirklichkeit.“

Pablo Picasso                     

Autogenes Training

ist eine wissenschaftlich anerkannte Entspannungstechnik.

Durch regelmäßiges Üben von gelernten Formeln ist es möglich, sich selbst in einen Zustand tiefer Entspannung zu versetzen.

Selbstheilungskräfte werden aktiviert und das Immunsystem gestärkt, neue Kräfte gesammelt und ein Ausgleich für den Alltag geschaffen.

So können sich Körper, Geist und Seele erholen.


Ziele

  • Stress erkennen und abbauen

  • Mehr Wohlbefinden und Ausgeglichenheit

  • Hilfe bei Schlafstörungen

  • Schmerzbewältigung (Rheuma, Geburtsvorbereitung)

  • Stressbedingte Erkrankungen vorbeugen und mildern

  • Bessere Ausdauer und Konzentration

  • Gelassenheit erhöhen

  • Ängste abbauen


Als Präventionsprogramm wird AT von den Krankenkassen zu 80% gefördert, bei Kindern bis zu 100%.

Termine >

Präventionskurs Autogenes Training für Erwachsene

In den 10 Stunden werden alle 7 Formeln und zwei Zusatzformeln gelernt.

Dauer

10 x 60 Minuten

Kosten

110 €


Ort

Brakel, Familien- und Frauenzentrum, Warburger Straße 6

Termine

Dienstag, 10.10. - 19.12.2017, 18.30 - 19.30 Uhr

 

Dienstag, 16.01. - 20.03.2018, 18.30 - 19.30 Uhr

Dienstag, 16.10. - 18.12.2018, 18.30 - 19.30 Uhr

 

Im Sommer findet anstatt des Präventionskurs die NaturEntspannung statt.


Ort

Boffzen , Ergotherapiepraxis Daniela Matrisch, Gartenstraße 32

Termine

Mittwoch, 18.10. - 20.12.2017, 18.30 - 19.30 Uhr

Mittwoch, 17.10. - 19.12.2018, 18.30 – 19.30 Uhr

 

Im Sommer findet anstatt des Präventionskurs die NaturEntspannung statt.


Ort

Beverungen , Praxis für Osteopathie Frau Borrmann-Dütting, Lange Straße 3

Termine

Montag, 16.10. - 18.12.2017, 18.30 - 19.30 Uhr

 

Montag, 15.01. - 26.03.2018,  18.30 - 19.30 Uhr

Montag, 15.10. - 17.12.2018, 18.30 - 19.30 Uhr

 

Im Sommer findet anstatt des Präventionskurs die NaturEntspannung statt.


Autogenes Training für Fortgeschrittene

Für alle, die das Autogene Training in Begleitung weiterführen möchten, vom Alltag abschalten, Ruhe, Entspannung und innere Balance finden wollen. Wir lernen verschiedene Entspannungsmethoden, wie Wahrnehmungs- und Achtsamkeitsübungen, Atemtechniken, einfache Meditationen, Yoga, Autogenes Training und Phantasiereisen. Alle Übungen können im Alltag sofort eingesetzt werden, wodurch Entspannung, Gelassenheit und innere Ruhe auch im Alltag erlebt werden kann.

Termine >

Dauer

60 Minuten

 

Kosten

110€            Die Krankenkassen übernehmen bis zu 80% der Kosten.

Ort

Brakel,  Frauen- und Familienzentrum, Warburgerstr. 6

Termine

Dienstag, 10.10. -  19.12.2017    20.00 - 21.00 Uhr


Dienstag, 16.01. -  20.03.2018    20.00 - 21.00 Uhr

Dienstag, 16.10. - 18.12.2018     20.00 - 21.00 Uhr

Ort

Beverungen , Praxis für Osteopathie Frau Borrmann-Dütting, Lange Straße 3

Termine

Montag, 16.10. - 18.12.2017       20.00 - 21.00 Uhr


Montag, 15.01. -  26.03.2018      20.00 - 21.00 Uhr

Montag, 15.10. - 17.12.2018       20.00 - 21.00 Uhr

Autogenes Training für Kinder

Durch Stress in der Schule und in der Freizeit entstehen körperliche und psychische Beschwerden, wie z.B. Unruhe, Schlafstörungen, Konzentrationsprobleme, Ängste, Kopf- und Bauchschmerzen. Entspannung muss sein, damit Körper, Geist und Seele sich erholen und regenerieren können.

Kinder lernen die Formeln spielerisch, mit Bewegungsübungen, durch Bilder und Phantasiegeschichten. Eltern werden angeleitet, damit das Gelernte zu Hause in Ruhe weiter geübt werden und verinnerlicht werden kann.

Ein Elternabend geht diesem Kurs voraus. An dem Abend wird der Hintergrund des AT beschrieben, die Auswirkungen von Stress und Entspannung auf den Körper und der Psyche deutlich gemacht und der Ablauf von AT für Kinder erklärt. Anschließend wird praktisch erfahren, durch erzählte Formeln und einer Phantasiereise, wie AT funktioniert.

Termine >

Dauer

8x 60 Minuten

Kosten

90 €

 

Die Kurse werden von den Krankenkassen bis zu 100% gefördert.



Termine

Zur Zeit finden keine Kurse für Kinder statt

 

 


  • AGB
  • Impressum
  • Newsletter verwalten